Eningu Clayhouse Lodge | Namibia

Location      65km vom Internationalen Flughafen und 110km von Windhoek in südöstlicher Richtung an der D1471
Anzahl der Zimmer   2 x Doppel-, 5 x Dreibett- und 1 x Vierbettzimmer
Preiskategorie   Mittelklasse
Website   www.eningulodge.com
     

 

Kurzbeschreibung Eningu Clayhouse Lodge:

Willkommen auf der Lodge "zum Stachelschwein". Beginnen und beenden Sie Ihre Namibia Reise in Eningu, nur 65 km vom Internationalen Flughafen und 110 km von der Landeshauptstadt Windhoek entfernt.

Aus 120 000 selbst gefertigten Lehmsteinen gebaut und geschmackvoll und kreativ eingerichtet, lädt Eningu mit seiner rustikalen und gemütlichen Atmosphäre zum Wohlfühlen ein. Der einzigartige Baustil passt sich dem warmen Sandton der Kalahari an. Bei Wanderungen kann man eine Vielzahl von Wild- und Vogelarten beobachten. Das große Schwimmbad und der beheizten Whirlpool, die Dachterrasse, den Bogenschießplatz, einen Souvenirladen, sowie die herrlich frische Küche und den Weinkeller mit erlesenen Weinen.

Räumlichkeiten:

Die Eningu Clayhouse Lodge verfügt über insgesamt neun großzügige Zimmer. (zwei Doppel-, fünf Dreibett- und ein Vierbett Familienzimmer) .

Alle sind jeweils mit Dusche/WC, Sitzecke, Deckenventilator, Heizkörper für die kalten Winternächte, sowie einem Schreibtisch und einer mit Riedgras gedeckten Veranda ausgestattet. Jedes Zimmer wurde liebevoll mit kleinen Details kreativ und ganz individuell gestaltet. Handbemalte Fußböden und Wandbehänge sowie antike Möbel, gemauerte Betten und Lampen aus Kalebassen (Kürbis) sorgen für ein stilvolles Ambiente.

Das „Herz" der Lodge besteht aus einer großen, schattenspendenden Riedgrasgedeckten Terrasse. In der anliegenden „Cigar Bar" und in der Bibliothek gibt es offene Kamine. Bei widrigen Wetterbedingungen werden die Mahlzeiten auch im Restaurant serviert.

In den langen, lauen, afrikanischen Sommernächten werden auf der Veranda bei Lampenschein die frischen, leichten und kreativen Gerichte aus der ausgezeichneten Küche Eningus serviert. Hausgemachte Brote, frisch geräuchertes Wild und eingekochte Marmeladen ergänzen die wunderschön dekorierten Mahlzeiten.

Beispiel:

- "Cameroon Suya" - Hähnchenbrustfilet auf Holzspießchen in Erdnusskruste

- Springbockmedaillons mit Portweinbutter, "Madumbie-Wurzel" gebraten und Gemüse der Saison

- Gekühlter Espresso-Mousse

Bei einem guten Tropfen, ausgesucht aus den ungefähr 1000 Flaschen feinsten südafrikanischen Weines, die im Weinkeller lagern, hören Sie die großen und kleinen Geschichten, die das Erlebnis "Eningu" abrunden.

 

zureck

© 2012 - 2018 | namibia CLICK & TRAVEL | Trekkopje Street 3 | P.O.Box 2386 | Swakopmund, Namibia

info@namibia-click-travel.com | Sitemap

FEEDBACK